Private kontakte Freiburg im Breisgau gratis dating chat Herlev

Weitere Flüsse sind der Alasani (351 km), der Rioni (333 km) und der Enguri (213 km).

Größter See ist der auf 2073 Metern Höhe gelegene Parawani mit einer Ausdehnung von 37,5 Quadratkilometern.

Seine Fläche entspricht mit 69.700 Quadratkilometern ungefähr der von Bayern.

private kontakte Freiburg im Breisgau-8private kontakte Freiburg im Breisgau-65

Feuchtgebiete beherbergen den selten gewordenen Fischotter. Das für den namensgebenden Gebirgszug endemische Kaukasus-Birkhuhn hat in Georgien seinen größten Bestand. Dazu zählen die Luftverschmutzung, besonders im industriellen Umfeld von Rustawi, die starke Verschmutzung der Kura und des Schwarzen Meeres bei Poti und Batumi. Viele Böden sind durch giftige Chemikalien kontaminiert.

Es gibt auch verschiedene endemische Eidechsenarten. Das Land ist sehr artenreich an wirbellosen Tieren. Im südlichen Kaukasus fehlt eine übergreifende Landnutzungsplanung, die die geschützte Natur von landwirtschaftlichen und industriellen Flächen trennt.

Abchasien und Südossetien stehen derzeit nicht unter der Kontrolle der georgischen Regierung; die von ihnen beanspruchte staatliche Souveränität wird von fünf Staaten anerkannt und von 6.000 bis 10.000 Soldaten der Russischen Streitkräfte unterstrichen.

Der Kaukasus schützt Georgien vor Kaltluftwellen aus dem Norden und erlaubt dem Schwarzen Meer, das Land zu erwärmen.

Waldgebiete werden großräumig für illegale Exporte in die Türkei abgeholzt. Das größte ist der Bordschomi-Charagauli-Nationalpark im Kleinen Kaukasus (76.000 Hektar).

Bemerkungen